+ + + ALLES WICHTIGE UND ALLE NEUIGKEITEN ÜBER FERTIGHAUS WEISS AUF EINEN BLICK + + +

+ + + ALLES WICHTIGE UND ALLE NEUIGKEITEN ÜBER FERTIGHAUS WEISS AUF EINEN BLICK + + +

Zu Besuch bei WEISS
Mit dem Wegfall vieler Corona-bedingter Einschränkungen freuen wir uns im Frühjahr wieder über Besuche von Delegationen, Schulklassen und anderer Interessensgruppen. Im Mai besuchten uns unter anderem eine kanadische Delegation und eine Landfrauengruppe aus Schwäbisch Hall.
Weiterlesen
Zu Besuch bei WEISS
Schließen
Mit dem Wegfall vieler Corona-bedingter Einschränkungen freuen wir uns im Frühjahr wieder über Besuche von Delegationen, Schulklassen und anderer Interessensgruppen. Im Mai besuchten uns unter anderem eine kanadische Delegation und eine Landfrauengruppe aus Schwäbisch Hall.

Am Dienstag, den 17. Mai besuchte uns eine Delegation des Canadian Wood Council. Nach verschiedenen Stationen bei Unternehmen in der Region erhielt die Gruppe eine Führung durch das WEISS-Plusenergiewerk. Ziel des Besuches der in Kanada tätigen Unternehmensvertreter war es, sich über Branchenthemen auszutauschen und Einblicke in deutsche Fertigungen zu erhalten.

Am Donnerstag, den 12. Mai besuchten uns die Landfrauen aus Gailenkirchen (Schwäbisch Hall) und deren interessierte Männer. Im Anschluss an die Unternehmensvorstellung besichtigten sie unsere Fertighaus-Produktion und konnten im laufenden Betrieb erleben, in welchen Schritten unsere Fertighäuser sowie unsere Einbaumöbel „Made by WEISS“ gefertigt werden. 



Wir bedanken uns herzlich für die Besuche und freuen uns schon auf den Besuch einer Schulklasse des Erasmus-Widmann-Gymnasium in Schwäbisch Hall am 31. Mai.
​Spatenstich für nachhaltige Produktionshalle: Fertighaus WEISS erweitert Plusenergiewerk
Am Montag, 23.05.2022 fand in Scheuerhalden bei Oberrot der Spatenstich für eine neue Produktionshalle der Fertighaus WEISS GmbH statt. Das Gebäude wird nachhaltig gefertigt und betrieben und soll eine Zertifizierung mit dem Qualitätssiegel Nachhaltiges Gebäude (QNG) erhalten. Auf 3.500 Quadratmetern werden dort künftig nachhaltige Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Gewerbebauten in Holzfertigbauweise hergestellt.
Weiterlesen
​Spatenstich für nachhaltige Produktionshalle: Fertighaus WEISS erweitert Plusenergiewerk
Schließen
Am Montag, 23.05.2022 fand in Scheuerhalden bei Oberrot der Spatenstich für eine neue Produktionshalle der Fertighaus WEISS GmbH statt. Das Gebäude wird nachhaltig gefertigt und betrieben und soll eine Zertifizierung mit dem Qualitätssiegel Nachhaltiges Gebäude (QNG) erhalten. Auf 3.500 Quadratmetern werden dort künftig nachhaltige Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Gewerbebauten in Holzfertigbauweise hergestellt.

Fertighaus WEISS erweitert die Produktionskapazitäten an seinem Stammsitz in Oberrot-Scheuerhalden. Dazu wird das Werksgelände erweitert. Bis zum Frühjahr 2023 soll auf der Fläche eine neue Produktionshalle mit rund 3.500 Quadratmetern Produktions- und Lagerfläche entstehen. Künftig werden dort Innenwände, Sonderbau-Elemente und Bauteile für Mehrfamilienhäuser der Gebäudeklasse 3 gefertigt.

Durch die Vergrößerung der Produktionsflächen freiwerdende Hallenflächen sollen künftig für ein Ausbildungszentrum von Fertighaus WEISS genutzt werden. Dort wird der Fertighaushersteller in hochmodern ausgestatteten Räumen die Auszubildenden in sieben gewerblichen Ausbildungsberufen schulen. 

 

Fertigungshalle mit Nachhaltigkeits-Zertifizierung

Der Neubau wird als Effizienzgebäude 40 (NH) realisiert. Damit erfüllt das Gebäude dieselben Anforderungen an nachhaltiges Bauen wie viele der Holzfertighäuser, die dort künftig gefertigt werden sollen. Um den strengen Vorgaben an die Nachhaltigkeit und Energieeffizienz der Gebäudeklasse „NH“ zu entsprechen, soll die Halle mit dem Qualitätssiegel Nachhaltiges Gebäude (QNG) zertifiziert werden.

Der erzeugte Strom der unternehmenseigenen Photovoltaikflächen wird direkt für die Produktion der WEISS-Fertighäuser verwendet. Die neue Halle wird zudem ausschließlich mit Holzabfällen beheizt, die bei der Produktion anfallen. Wie im Rest des WEISS-Werkes werden in der neuen Halle CNC-gesteuerte Fertigungsmethoden für höchste Präzision zum Einsatz kommen. Die zusätzlichen Produktionsanlagen werden mit den bereits bestehenden vernetzt. Die Daten fließen in einem Produktionsleitstand zusammen.

 

Fertighaushersteller wächst weiter

Mit dem Hallenneubau wächst das Plusenergiewerk von Fertighaus WEISS weiter. Künftig wird dort auf einer Gesamtbetriebsfläche von rund 55.000 Quadratmetern produziert. Aufgrund des hohen Auftragsvorlaufes und den zusätzlichen Produktionskapazitäten der neuen Halle soll 2023 das Umsatzziel von 100 Millionen Euro erreicht werden.

Foto: In Scheuerhalden beginnt der Bau einer neuen Produktionshalle von Fertighaus WEISS. Am Spatenstich nahmen teil (v.l.n.r.): Martin Hofmann, Leiter Hauptamt Gemeinde Oberrot; Fertighaus WEISS GmbH: Hermann Seeser, Produktionsleiter; Karlheinz Paxian, Betriebsleiter; Christian Kunz, Bauleiter; Michael Noller, Geschäftsführer; Michaela Noller, Marketingleiterin; Christel Noller, Geschäftsführerin; Hans Volker Noller, Geschäftsführer; Peter Keilhofer, Bürgermeister Gemeinde Oberrot; Hans Fuchs Bauunternehmen: Johannes Veith, Geschäftsführer; Sascha Berndt; Gerhard Strobel, Prokurist; Thomas Erhardt, Bauleiter
Zahlreiche Besucher beim Tag des deutschen Fertigbaus
Am vergangenen Sonntag (15. Mai 2022) öffneten sich bei Fertighaus WEISS in Oberrot-Scheuerhalden die Werkstore für Besucher des Bauinteressenten-Tages. Zahlreiche Hausbau-Interessierte und künftige Baufamilien kamen zu dem ausgebuchten Event anlässlich des "Tag des deutschen Fertigbaus".
Weiterlesen
Zahlreiche Besucher beim Tag des deutschen Fertigbaus
Schließen
Am vergangenen Sonntag (15. Mai 2022) öffneten sich bei Fertighaus WEISS in Oberrot-Scheuerhalden die Werkstore für Besucher des Bauinteressenten-Tages. Zahlreiche Hausbau-Interessierte und künftige Baufamilien kamen zu dem ausgebuchten Event anlässlich des "Tag des deutschen Fertigbaus".
 
Hauptattraktion waren für viele Besucher die detaillierten Einblicke, die die WEISS-Fachberater im Rahmen von Werksführungen in die Fertighaus-Produktion gaben. Im Plusenergiewerk von Fertighaus WEISS werden jährlich rund 245 Holzfertighäuser individuell geplant und produziert. Im BauBeratungsZentrum konnten die Besucher die vielfältigen Ausstattungsmöglichkeiten in der Bemusterungsausstellung begutachten und sich mit den Hausbau-Experten des Unternehmens austauschen. Auch die WEISS-Musterhäuser in der MusterhausWelt in Oberrot-Hohenhardtsweiler waren gut besucht.
 
Die Bewirtung im Werk konnten die Besucher bei sommerlichem Wetter genießen. Für die jüngsten Besucher gab es zudem Spiel und Spaß im WEISS-Kinderland.
Feuerwehrübung auf dem Werksgelände
Am Samstag, 7. Mai 2022 nahmen 51 Feuerwehrleute an einer Übung in unserem Werk in Oberrot-Scheuerhalden teil. Hier wurde ein Brand simuliert, den die Feuerwehren Oberrot, Fichtenberg und Gaildorf bekämpften.
Weiterlesen
Feuerwehrübung auf dem Werksgelände
Schließen
Am Samstag, 7. Mai 2022 nahmen 51 Feuerwehrleute an einer Übung in unserem Werk in Oberrot-Scheuerhalden teil. Hier wurde ein Brand simuliert, den die Feuerwehren Oberrot, Fichtenberg und Gaildorf bekämpften.

Kurz, nachdem gegen 16 Uhr der Alarm ausgelöst wurde, rückten die drei Feuerwehren mit acht Fahrzeugen an. Die Leitung der Übung hatte die Feuerwehr Oberrot unter Einsatzleiter Simon Feucht. Bei der Übung kam unter anderem auch die Drehleiter eines Fahrzeugs aus Gaildorf zum Einsatz. Genutzt wurde Wasser aus dem werkseigenen Löschwasserbecken von Fertighaus WEISS. Hier stehen 400 Kubikmeter Löschwasser bereit, was eine gute und schnelle Wasserversorgung sicherstellt.

Übungen sind für die Feuerwehr notwendig, um auch außerhalb von realen Einsätzen die Koordination und Kooperation zu trainieren. Wir bedanken uns herzlich bei den Freiwilligen der Feuerwehren Oberrot, Fichtenberg und Gaildorf für diese sehr erfolgreiche Übung und den Beitrag, den diese auch zur Brandsicherheit in unserem Werk leistet.




Tag des deutschen Fertigbaus - Bauinteressenten-Tag am 15. Mai 2022
Am 15. Mai 2022 veranstalten wir anlässlich des bundesweiten "Tag des deutschen Fertigbaus" einen Bauinteressenten-Tag. Zu dieser Gelegenheit laden wir herzlich ein! Tauschen Sie sich mit unseren Hausbau-Experten aus, lassen Sie sich durch unsere Fertighaus-Produktion führen und besichtigen Sie unsere Musterhäuser in der MusterhausWelt.
Weiterlesen
Tag des deutschen Fertigbaus - Bauinteressenten-Tag am 15. Mai 2022
Schließen
Am 15. Mai 2022 veranstalten wir anlässlich des bundesweiten "Tag des deutschen Fertigbaus" einen Bauinteressenten-Tag. Zu dieser Gelegenheit laden wir herzlich ein! Tauschen Sie sich mit unseren Hausbau-Experten aus, lassen Sie sich durch unsere Fertighaus-Produktion führen und besichtigen Sie unsere Musterhäuser in der MusterhausWelt.

Das erwartet Sie beim Bauinteressenten-Tag am 15. Mai 2022:
  • Werksführungen in Kleingruppen durch unser Plusenergiewerk mit Ihrem persönlichen WEISS-Fachberater
  • Besichtigung unserer Bemusterungsausstellung im BauBeratungsZentrum
  • Besichtigung der Musterhäuser in der Fertighaus WEISS MusterhausWelt in Oberrot-Hohenhardtsweiler
  • Bewirtung und Hüpfburg für Kinder
Ausführliche Informationen und Anmeldung unter:
https://fertighaus-weiss.de/aktuelles/tag_des_deutschen_fertigbaus/
Öffnungszeiten der WEISS-Musterhäuser an Ostern
Die Musterhäuser unserer MusterhausWelt in Oberrot sind an den Osterfeiertagen für Besucher geöffnet. Auch die meisten unsere Musterhäuser an anderen Standorten können an Ostern besichtigt werden. Hier finden Sie die (Sonder-)Öffnungszeiten im Detail.  
Weiterlesen
Öffnungszeiten der WEISS-Musterhäuser an Ostern
Schließen
Die Musterhäuser unserer MusterhausWelt in Oberrot sind an den Osterfeiertagen für Besucher geöffnet. Auch unsere anderen neun Musterhäuser können an Ostern besichtigt werden. Hier finden Sie die (Sonder-)Öffnungszeiten im Detail:
  • WEISS-MusterhausWelt in Oberrot: Unsere MusterhausWelt ist an den Osterfeiertagen geöffnet, von Freitag, 15. April bis Ostermontag, 18. April 2022 jeweils von 13 bis 17 Uhr.
  • Musterhaus Future in Mannheim: Die Ausstellung ist am Karfreitag, 15. April 2022 geschlossen. Das Deutsche Fertighaus Center Mannheim ist geöffnet von Karsamstag, 16. April bis Ostermontag, 18. April 2022. Jeweils von 10 bis 17 Uhr.
  • Musterhäuser Relax und Emotion in der Ausstellung Eigenheim und Garten: Es gelten Sonderöffnungszeiten. Am Karfreitag, 15. April 2022 ist die Ausstellung geschlossen. Am Ostersamstag und -sonntag ist die Ausstellung geöffnet. Am Ostermontag, 18. April 2022 ist die Ausstellung ausnahmsweise geöffnet. Jeweils von 11 bis 18 Uhr.
  • Musterhaus Poing im Bauzentrum Poing: Es gelten Sonderöffnungszeiten. Am Karfreitag, 15. April ist die Ausstellung geschlossen. Am Ostersamstag und -sonntag ist die Ausstellung geöffnet. Am Ostermontag, 18. April 2022 ist die Ausstellung ausnahmsweise geöffnet. Jeweils 10 bis 17 Uhr.
  • Musterhaus Erlangen in der FertighausWelt Nürnberg: Die FertighausWelt Nürnberg ist an den Osterfeiertagen geöffnet, von Freitag, 15. April bis Ostermontag, 18. April 2022. Jeweils 11 bis 18 Uhr.
  • Musterhaus Ulm im Hausbaucenter Ulm: Unser Musterhaus ist an Karfreitag, 15. April 2022 geschlossen. Wir haben geöffnet von Karsamstag bis Ostermontag, jeweils von 12 bis 17 Uhr. Kontaktieren Sie gerne direkt unsere Fachberater in Ulm.
  • Musterhaus Günzburg in der FertighausWelt Günzburg: Die FertighausWelt Günzburg ist an den Osterfeiertagen geöffnet, von Freitag, 15. April bis Ostermontag, 18. April 2022. Jeweils von 11 bis 18 Uhr.
  • Musterhaus Bad Vilbel Ausstellung Eigenheim und Garten: Es gelten Sonderöffnungszeiten. Am Karfreitag, 15. April 2022 ist die Ausstellung geschlossen. Am Ostersamstag und -sonntag ist die Ausstellung geöffnet. Am Ostermontag, 18. April 2022 ist die Ausstellung ausnahmsweise geöffnet. Jeweils von 11 bis 18 Uhr.
  • Musterhaus Villingen-Schwenningen im HausBauPark: Der HausBauPark ist geschlossen von Karfreitag, 15. April bis Ostersonntag, 17. April 2022. Auch am Ostermontag, 18. April 2022 ist die Ausstellung geschlossen.
Hier finden Sie per Klick auf einen Standort auf der Karte alle Kontaktdaten unseres Fachberater-Teams.
42 Gründe zum Feiern bei Fertighaus WEISS
Für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit wurden am 2. April 2022 in Schwäbisch Hall zahlreiche WEISS-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter geehrt. Mit einem festlichen Abendprogramm feierte Fertighaus WEISS die 42 Jubilarinnen und Jubilare des Unternehmens, die ihren Jahrestag in den Jahren 2020 oder 2021 hatten. In den beiden Vorjahren konnte aufgrund der Pandemie nicht gefeiert werden.
Weiterlesen
42 Gründe zum Feiern bei Fertighaus WEISS
Schließen
Für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit wurden am 2. April 2022 in Schwäbisch Hall zahlreiche WEISS-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter geehrt. Mit einem festlichen Abendprogramm feierte Fertighaus WEISS die 42 Jubilarinnen und Jubilare des Unternehmens, die ihren Jahrestag in den Jahren 2020 oder 2021 hatten. In den beiden Vorjahren konnte aufgrund der Pandemie nicht gefeiert werden.

Fertighaus WEISS ehrt die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bereits seit vielen Jahren Teil des WEISS-Teams sind: Insgesamt 42 Personen hatten in den vergangenen beiden Jahren ihr 15-, 20-, 25- oder 30-jähriges Jubiläum. Rechnet man die Betriebszugehörigkeiten zusammen, so erreichen sie gemeinsam die stolze Zahl von 855 Jahren.

Am vergangenen Samstagabend richtete Fertighaus WEISS in Veinau bei Schwäbisch Hall die Jubilarfeier aus. In der Eventscheune des Gasthauses Rössle fand ein Abendprogramm mit Ehrung und Showacts statt. Die Geschäftsleitung von Fertighaus WEISS drückte ihre Wertschätzung aus und gratulierte den anwesenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Zudem erhielten folgende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine Ehrenurkunde der Handwerkskammer Heilbronn-Franken für ihre 25-jährige Tätigkeit im Handwerk: 

Ehrenurkunden 2020 erhielten Marc Brett, Klaus-Dieter Gaugel, Klaus Henninger, Sascha Link und Wolfgang Schüttler.
Ehrenurkunden 2021 erhielten Thorsten Kuder, Werner Paxian, Nadja Schofer, Volker Spieß und Thomas Wietschorke.

„Wir freuen uns, dass viele Mitarbeiter uns über Jahrzehnte die Treue halten. Ihr Fachwissen und ihr Einsatz sind die Grundlage für die exzellente Qualität unserer Häuser“, so Geschäftsführerin Christel Noller anlässlich der Feier. Man sei stolz auf die guten Leistungen in allen Bereichen. Ganz besonders sei such die oftmals langjährige Betriebszugehörigkeit, die in Zeiten immer kürzerer Anstellungsverhältnisse nicht selbstverständlich sei. In der Verantwortung von Christel Noller liegen die Themen Personal- und Nachwuchsförderung in der Region, die ihr schon seit Langem ein wichtiges Anliegen sind. 
GWRS Fichtenberg zu Besuch bei Fertighaus WEISS
Am 9. März 2022 besuchte uns die achte Klasse der Fichtenberger Grund- und Werkrealschule (GWRS). Im Rahmen der Berufsorientierung wurden die Schüler von Geschäftsführerin Christel Noller empfangen, die zunächst das Unternehmen und die Ausbildungsberufe bei Fertighaus WEISS vorstellte. Im Anschluss konnten die Schulerinnen und Schüler bei einer Führung durch die Fertigung hautnah erleben, wie Holzfertighäuser hergestellt werden.
Weiterlesen
GWRS Fichtenberg zu Besuch bei Fertighaus WEISS
Schließen
Am 9. März 2022 besuchte uns die achte Klasse der Fichtenberger Grund- und Werkrealschule (GWRS). Im Rahmen der Berufsorientierung wurden die Schüler von Geschäftsführerin Christel Noller empfangen, die zunächst das Unternehmen und die Ausbildungsberufe bei Fertighaus WEISS vorstellte. Im Anschluss konnten die Schulerinnen und Schüler bei einer Führung durch die Fertigung hautnah erleben, wie Holzfertighäuser hergestellt werden.

Mehr Eindrücke von dem Besuch gibt es unter https://www.gwrs-fichtenberg.de/archiv/schuljahr-2021-2022/betriebsbesichtigung-bei-fertighaus-weiss
Unterstützung für Nothilfe in der Ukraine
Fertighaus WEISS unterstützt zwei Hilfsaktionen für die Ukraine: Sach- und Geldspenden gehen an die Freiwillige Feuerwehr Oberrot sowie an die Vereinigung Round Table Schwäbisch Hall.
Weiterlesen
Unterstützung für Nothilfe in der Ukraine
Schließen
Auf dem Foto: Initiator Felix Bickelhaupt (FFW Oberrot, obere Reihe 8. v. r.), Michael Noller (Geschäftsführer Fertighaus WEISS, obere Reihe 7. v. r.), Christel Noller (Geschäftsführerin Fertighaus WEISS, 6. v. r.), Ewald Wurst (FFW Oberrot, 5. v. r.), Hans Volker Noller (Geschäftsführer Fertighaus WEISS, 1. v. r.)

Fertighaus WEISS unterstützt zwei Hilfsaktionen für die Ukraine: Sach- und Geldspenden gehen an die Freiwillige Feuerwehr Oberrot sowie an die Vereinigung Round Table Schwäbisch Hall.

Am Mittwoch, 9. März 2022 übergab die Geschäftsleitung einen Scheck über 4.000 Euro an die Freiwillige Feuerwehr Oberrot, vertreten durch den Kommandanten, Ewald Wurst, und den Initiator der Aktion, Felix Bickelhaupt. Mit dem Geld sollen u. a. Notstromaggregate, Verbandsmaterial und weitere dringend benötigte Hilfsgüter beschafft werden. Daneben stellt Fertighaus WEISS einen Transporter mit Anhänger bereit und übernimmt die Kosten des Transports. Fertighaus WEISS erkennt mit der Spende das großartige Engagement aller Helfer bei der Feuerwehr an, unter denen auch WEISS-Mitarbeiter vertreten sind.

Zahlreiche Sachspenden aus der Gemeinde Oberrot werden in den kommenden Tagen auf diesem Wege bis zur 1.300 km entfernten Grenze gebracht. Dabei steht die Freiwillige Feuerwehr in Austausch mit Hilfskoordinatoren im polnischen Zamość. Die Schwäbisch Haller Partnerstadt liegt unweit der ukrainischen Grenze.

Spende an Round Table Schwäbisch Hall


Eine weitere Spende in Höhe von 2.000 Euro wurde am Donnerstag, 10.03.2022 an den Service-Club Round Table Schwäbisch Hall übergeben. Die Geschäftsleitung von Fertighaus WEISS überreichte einen symbolischen Scheck an Friedrich Graf von Westerholt (Kassier, 3. v. l.) und Andreas Schumann (Past President, 4. v. l.). Im Rahmen des von Round Table Deutschland organisierten „Hilfskonvoi für die Ukraine“ leistet die Vereinigung Nothilfe, die mit Ansprechpartnern in der Ukraine eng auf die Bedarfe abgestimmt wird.

Wer ebenfalls spenden möchte, findet hier weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten:
  • Freiwillige Feuerwehr Oberrot: www.oberrot.de, Sachspenden können noch am Samstag, 12.03. zwischen 10 – 12 Uhr bei der Freiwilligen Feuerwehr Oberrot abgegeben werden.
  • Round Table Schwäbisch Hall: Informationen zur Spendenaktion bei Instagram unter @roundtable101
Telefonische Erreichbarkeit und Besuch der Musterhäuser
In der Zeit vom 24.12.2021 bis einschließlich 9.01.2022 sind wir im Betriebsurlaub. Ab dem 10.01.2022 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da! Unsere Musterhäuser sind in Abhängigkeit von der jeweiligen regionalen Situation auch zwischen den Feiertagen geöffnet. 
Weiterlesen
Telefonische Erreichbarkeit und Besuch der Musterhäuser
Schließen
In der Zeit vom 24.12.2021 bis einschließlich 9.01.2022 sind wir im Betriebsurlaub. Ab dem 10.01.2022 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da! In der Zwischenzeit ist unsere Zentrale an folgenden Tagen von 8 bis 16 Uhr unter 07977/9777-0 erreichbar:
  • Di, 28.12.2021
  • Mi, 29.12.2021 
  • Mo, 3.01.2022
  • Di, 4.01.2022
  • Mi, 5.01.2022
 

Öffnungszeiten der WEISS-Musterhäuser

Aufgrund der regional sehr unterschiedlichen aktuellen Lagen sind unsere Musterhäuser auch zwischen den Feiertagen je nach geltender Vorschrift geöffnet. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch und vereinbaren Sie einen Termin mit einer Fachberaterin oder einem Fachberater des jeweiligen Musterhauses. Die Kontaktdaten finden Sie jeweils unten auf den einzelnen Musterhaus-Seiten.
 
Wir wünschen Ihnen besinnliche und erholsame Feiertage und einen schönen Jahresausklang!
Jubiläumsjahr im Fertigbau
2021 ist für die Fertigbaubranche ein Jahr der Jubiläen: Der Bundesverband Deutscher Fertigbau feiert sein 60-jähriges Bestehen. Zudem jährt sich der Bau des ersten WEISS-Fertighauses zum 60. Mal. Und auch für Fertighaus WEISS als Unternehmen gibt es mit dem 140-jährigen Jubiläum Anlass zur Freude.
Weiterlesen
Jubiläumsjahr im Fertigbau
Schließen
2021 ist für die Fertigbaubranche ein Jahr der Jubiläen: Der Bundesverband Deutscher Fertigbau feiert sein 60-jähriges Bestehen. Zudem jährt sich der Bau des ersten WEISS-Fertighauses zum 60. Mal. Und auch für Fertighaus WEISS als Unternehmen gibt es mit dem 140-jährigen Jubiläum Anlass zur Freude.

1961 gründete sich der „Bundesverband Montagebau und Fertighäuser“, der im Jahr 1988 in den heutigen „Bundesverband Deutscher Fertigbau“ umbenannt wurde. Seit jeher verpflichteten sich die Mitgliedsunternehmen des BDF zur Einhaltung von Qualitätsstandards und grenzten sich damit früh von Mitbewerbern des Hausbaus ab.

Im Jahr 1961 - also vor 60 Jahren - errichtete Fertighaus WEISS in Spöck bei Gaildorf das erste von mittlerweile mehr als 6.250 WEISS-Häusern. In diesem Jahr feiert das Unternehmen zudem seinen 140. Geburtstag. 1881 gründete Josef Weiss in Oberrot-Scheuerhalden seine Zimmerei. Die Wandlung im Laufe von fünf Generationen ist bemerkenswert: von der Fertigung einiger weniger Holzhäuser pro Jahr in Handarbeit hin zur Produktion von jährlich 245 Häusern mit modernster Fertigungstechnik – von der kleinen Zimmerei hin zum WEISS-Areal auf rund 45.000 Quadratmetern.




Zehn Jugendliche beginnen ihre Ausbildung bei WEISS
Am 1. September 2021 haben wir zehn Auszubildende in der Belegschaft willkommen geheißen. Drei Jugendliche lernen den Beruf der Bauzeichnerin, zwei den Beruf des Zimmerers. Weiter starteten drei Schulabgänger in die Ausbildungen zum Bauschreiner, zum Anlagenmechaniker SHK sowie zum Elektroniker. Auch zwei Studenten beginnen ihr Duales Studium im Studiengang Holztechnik bzw. im Bauingenieurwesen.
Weiterlesen
Zehn Jugendliche beginnen ihre Ausbildung bei WEISS
Schließen
Am 1. September 2021 haben wir zehn Auszubildende in der Belegschaft willkommen geheißen. Drei Jugendliche lernen den Beruf der Bauzeichnerin, zwei den Beruf des Zimmerers. Weiter starteten drei Schulabgänger in die Ausbildungen zum Bauschreiner, zum Anlagenmechaniker SHK sowie zum Elektroniker. Auch zwei Studenten beginnen ihr Duales Studium im Studiengang Holztechnik (Holzbau und Bauelemente) bzw. im Studiengang Bauingenieurwesen - Projektmanagement.

Begrüßt werden die Auszubildenden traditionell von Geschäftsführerin Christel Noller, die sich als Personalchefin des Unternehmens gleichzeitig um den Nachwuchs kümmert. Die Ausbildung ist der Geschäftsleitung von Fertighaus WEISS seit Langem ein wichtiges Anliegen. Alle Auszubildenden hatten bereits vor ihrem Einstieg im Rahmen von Praktika in ihre Wunschberufe „geschnuppert“, um sich genauer über ihre gewünschten beruflichen Laufbahnen zu informieren. Bei entsprechenden guten Leistungen dürfen sie sich auf eine Übernahme nach der Ausbildung freuen. 

Informationen zu allen Ausbildungsberufen und Dualen Studiengängen bei Fertighaus WEISS gibt es hier.
Hausbau Design Award 2021: jetzt abstimmen
Noch bis zum 31. August 2021 läuft die Abstimmung zum diesjährigen Hausbau Design Award. In diesem Jahr sind WEISS-Häuser in sechs Kategorien nominiert. Jetzt abstimmen: Das Online-Voting dauert nur wenige Minuten und Teilnehmer können tolle Preise gewinnen.
Weiterlesen
Hausbau Design Award 2021: jetzt abstimmen
Schließen
Noch bis zum 31. August 2021 läuft die Abstimmung zum diesjährigen Hausbau Design Award. In diesem Jahr sind WEISS-Häuser in sechs Kategorien nominiert. Jetzt abstimmen: Das Online-Voting dauert nur wenige Minuten und Teilnehmer können tolle Preise gewinnen. 

Die Abstimmung ist zu finden unter https://www.hausbau-portal.net/hausbau-katalog-service/hausbau-design-award/hausbaudesignaward2021.html



 
Abstimmung zum Hausbau Design Award 2021
Im Rahmen des Hausbau Design Award können Interessierte jährlich die schönsten Hausentwürfe wählen. In diesem Jahr sind WEISS-Häuser in sechs Kategorien nominiert: vom Bungalow über das Landhaus bis hin zur Stadtvilla. 
Weiterlesen
Abstimmung zum Hausbau Design Award 2021
Schließen
Im Rahmen des Hausbau Design Award können Interessierte jährlich die schönsten Hausentwürfe wählen. Der Award wird von hausbau-portal.net, kb Media Design, Unser Haus, Das Einfamilienhaus, Objektbau.de und dem City Post Zeitschriften Verlag ausgelobt.

In diesem Jahr sind sechs WEISS-Häuser im Wettbewerb vertreten. Wir freuen uns über jede Stimme!

Die Abstimmung ist hier möglich: https://www.hausbau-portal.net/hausbau-katalog-service/hausbau-design-award/hausbaudesignaward2021.html
Der Wettbewerb läuft noch bis zum 31. August 2021. Unter allen Teilnehmern werden Bargewinne und Sachpreise verlost.
Betriebsurlaub vom 2. bis 20. August 2021
Wir haben vom 2. August bis 20. August 2021 Betriebsurlaub. Unsere Telefonzentrale ist montags bis freitags von 8 bis 16.30 Uhr unter 07977/9777-0 erreichbar. Ab dem 23. August 2021 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da! 
Weiterlesen
Betriebsurlaub vom 2. bis 20. August 2021
Schließen
Wir haben vom 2. August bis 20. August 2021 Betriebsurlaub. Unsere Telefonzentrale ist montags bis freitags von 8 bis 16.30 Uhr unter 07977/9777-0 erreichbar. Ab dem 23. August 2021 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da!

Unsere Musterhäuser sind zu den üblichen Öffnungszeiten besetzt. Diese finden Sie mit Kontaktdaten und Anfahrtsbeschreibung unter https://fertighaus-weiss.de/kontakt/mein-fachberater/. Um Wartezeiten zu vermeiden empfehlen wir, vor dem Besuch einen Termin mit einer WEISS-Fachberaterin oder einem WEISS-Fachberater zu vereinbaren.
 
Preisgekröntes Design: Fertighaus WEISS erhält "Red Dot"
Fertighaus WEISS gehört zu den Gewinnern des Wettbewerbs um den Red Dot Award: Product Design 2021. Die Jury zeichnete die Multifunktions-Treppe "Balance" im WEISS-Musterhaus Balance mit dem "Red Dot" aus. Damit attestiert sie dem Möbelstück eine herausragende Designqualität.
Weiterlesen
Preisgekröntes Design: Fertighaus WEISS erhält "Red Dot"
Schließen
Fertighaus WEISS gehört zu den Gewinnern des Wettbewerbs um den Red Dot Award: Product Design 2021. Die Jury zeichnete die Multifunktions-Treppe "Balance" im WEISS-Musterhaus Balance mit dem "Red Dot" aus. Damit attestiert sie dem Möbelstück eine herausragende Designqualität.

Ein Hauptanliegen beim Design der Treppe war - neben dem Herstellen einer Verbindung zwischen den Geschossen - die umgebenden Räumen zu verbinden. Die Treppe "Balance" kann zudem auch als Regal und zur Beleuchtung verwendet werden. Die Trittstufen der Treppe wurden an der Seite und Rückseite so fortgeführt, dass hier Gegenstände abgestellt werden können. In die Regalbretter sind LED-Streifen für eine bedarfsgerechte Beleuchtung eingelassen.

Hergestellt wird die "Balance"-Treppe in der werkseigenen Schreinerei-Manufaktur von Fertighaus WEISS am Hauptsitz in Oberrot. Für die Treppe wird zertifiziertes Massivholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft verwendet. Kunden haben verschiedene Möglichkeiten, die Treppe zu individualisieren, z.B. durch die Wahl einer Holzart oder eines Beiztones.

Die Möbeltreppe kann im Musterhaus Balance im Bauzentrum Poing bei München besichtigt werden. Mehr Informationen unter https://fertighaus-weiss.de/bilder/poing_bei_muenchen/
MusterhausWelt zu gewohnten Zeiten geöffnet
Die WEISS-MusterhausWelt in Oberrot-Hohenhardtsweiler kann ab dem 19. Juni 2021 wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten besucht werden (Montag bis Sonntag von 13 bis 17 Uhr). Um Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir deshalb um vorherige Terminabstimmung mit den WEISS-Fachberatern.
Weiterlesen
MusterhausWelt zu gewohnten Zeiten geöffnet
Schließen
Die Fertighaus WEISS MusterhausWelt in Oberrot-Hohenhardtsweiler kann ab Samstag, den 19. Juni 2021 wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten besucht werden (Montag bis Sonntag von 13 bis 17 Uhr).
 
Die Maskenpflicht und das Abstandsgebot gelten weiterhin. Der Zutritt zu den Häusern ist begrenzt. Um Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir deshalb um eine vorherige Terminabstimmung mit den WEISS-Fachberatern. 

Mehr Informatinen zur MusterhausWelt, zur Anfahrt und den Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.
Zeitlose Architektur mit modernem Grundriss
Seit dem Jahr 2008 ist Fertighaus WEISS mit seinem Musterhaus Erlangen in der FertighausWelt Nürnberg vertreten. Nun wurde das Musterhaus renoviert und modernisiert. Eineinhalb Geschosse mit hohem Kniestock, Satteldach und insgesamt 163 Quadratmeter Wohnfläche bei variablem Grundriss sind auch in der aktuellen Zeit beliebte Merkmale für ein komfortables Familienhaus. Das äußere Erscheinungsbild des Musterhauses prägen ein Carport und ein Pultdach-Erker mit grauer Holzschalung. Das Musterhaus kann ab sofort wieder besucht werden.
Weiterlesen
Zeitlose Architektur mit modernem Grundriss
Schließen
Seit dem Jahr 2008 ist Fertighaus WEISS mit seinem Musterhaus Erlangen in der FertighausWelt Nürnberg vertreten. Nun wurde das Musterhaus renoviert und modernisiert. Eineinhalb Geschosse mit hohem Kniestock, Satteldach und insgesamt 163 Quadratmeter Wohnfläche bei variablem Grundriss sind auch in der aktuellen Zeit beliebte Merkmale für ein komfortables Familienhaus. Das äußere Erscheinungsbild des Musterhauses prägen ein Carport und ein Pultdach-Erker mit grauer Holzschalung. Das Musterhaus kann ab sofort wieder besucht werden.

Nach mehr als 13 Jahren in der Nutzung zeigt sich am Musterhaus Erlangen die beständige Qualität der individuellen WEISS-Fertighäuser – und auch, dass die Planer des Musterhauses bereits 2008 ein Händchen für zukunftstaugliches Bauen hatten.
 

Musterhaus Erlangen: Licht und Weite in EG und DG

Ein offener Wohn-/Essbereich und die Küche bilden das Herzstück des Hauses. Von zwei Seiten durch große Fensterfronten umrahmt, erhält der nach Süden orientierte Essbereich viel Licht und verfügt über einen direkten Zugang zur Terrasse. Die offene, gewendelte Treppe ins Dachgeschoss wurde in eine Nische im Wohn-/Essbereich integriert. Der Technikraum ist in einem Anbau untergebracht, der durch den Windfang und über einen separaten Eingang zugänglich ist. Im Technikraum ist dank Einbauschränken viel Stauraum vorhanden. Auf Wunsch kann dort auch eine Garderobe integriert werden. An die Diele schließt außerdem das Gäste-WC an.
Im Dachgeschoss sorgen der Kniestock von 160 cm und die Dach-hohe Decke in jedem Raum für Weite. Im Musterhaus Erlangen wurden neben dem Schlafzimmer und dem Bad auch ein Büro sowie ein Kinderzimmer realisiert. Das große Büro/Kinderzimmer kann nach Kundenwunsch in bis zu drei Kinderzimmer aufgeteilt werden.
 

Innen trendig, außen beständig

Die technischen, planerischen und rechtlichen Umstände des Bauens ändern sich stetig – ebenso wie der Zeitgeschmack, der wechselnden Trends folgt. Das Musterhaus Erlangen von Fertighaus WEISS verkörpert eine grundsätzliche Einstellung dessen, was Wohnarchitektur auszeichnet: Konsequent an den Bedürfnissen der Bewohner ausgerichtet, dabei energieeffizient und mit nachhaltigem Anspruch.
Das Musterhaus wurde bis Ende Mai 2021 modernisiert und seine Inneneinrichtung renoviert. Im Dachgeschoss beispielsweise zeigt sich das Kinderzimmer nun farbenfroh mit senfgelben Akzenten. „Wichtig war uns dabei, dass die Inneneinrichtung die Architektur des Hauses widerspiegeln sollte und damit nicht nur aktuellen Trends entsprechen, sondern auch darüber hinaus attraktiv sein sollte“, erläutert Christel Noller, Geschäftsführerin von Fertighaus WEISS. So wurden im Wohn-/Essbereich neutrale Farben wie Grau, Taupe und Beige bevorzugt, etwa bei Sitzmöbeln und bei den Teppichen. Nachhaltige, hochwertige Materialien und natürliche Stoffe spielen dabei die Hauptrolle. Passend zu dem bestehenden Schalterprogramm in Chrom wurden außerdem weitere Accessoires gewählt, die diesen Ton aufgreifen.
 

Hinweis zum Besuch des Musterhauses

Das Musterhaus Erlangen in der FertighausWelt Nürnberg (Heßdorf) kann von Mittwoch bis Sonntag immer zwischen 11 und 18 Uhr besucht werden. Es ist eine Anmeldung am Empfangsgebäude der FertighausWelt nötig. Mehr Informationen zum Haus unter https://fertighaus-weiss.de/bilder/erlangen_bei_nuernberg/.
Gaildorfer Kocherlauf: Team WEISS belegt Platz 2 in der Mannschaftswertung
Die 34 Läufer aus dem Team von Fertighaus WEISS legten beim Gaildorfer Kocherlauf 2021 insgesamt eine Strecke von 263 Kilometern zurück. Team WEISS beteiligte sich unter dem Motto „Laufen und Spenden“ an dem Event: Für jeden gelaufenen Kilometer spendet Fertighaus WEISS einen Euro für einen guten Zweck.
Weiterlesen
Gaildorfer Kocherlauf: Team WEISS belegt Platz 2 in der Mannschaftswertung
Schließen
Die 34 Läufer aus dem Team von Fertighaus WEISS legten beim Gaildorfer Kocherlauf 2021 insgesamt eine Strecke von 263 Kilometern zurück. Team WEISS beteiligte sich unter dem Motto „Laufen und Spenden“ an dem Event: Für jeden gelaufenen Kilometer spendet Fertighaus WEISS einen Euro für einen guten Zweck.
 
In diesem Jahr wurde der Gaildorfer Kocherlauf in virtueller Form und dezentral veranstaltet. Die Läufer erfassten über Laufuhren oder Apps ihre gelaufenen Distanzen und luden diese dann auf der Plattform des Kocherlaufes hoch. Von Team WEISS gelaufene Disziplinen waren 5-Kilometer-Lauf, 6-Kilometer-Lauf oder 10 Kilometer-Lauf.
Vier Auszeichnungen beim Deutschen Traumhauspreis
Beim Deutschen Traumhauspreis 2021 wurden zwei Hausentwürfe von Fertighaus WEISS mit der Gold-Auszeichnung geehrt. Leser und User wählten das Kundenhaus Seiler und das Musterhaus Balance auf den jeweils ersten Platz in den Kategorien „Bungalow“ bzw. „Plus-Energiehaus“. 
Weiterlesen
Vier Auszeichnungen beim Deutschen Traumhauspreis
Schließen
Beim Deutschen Traumhauspreis 2021 wurden zwei Hausentwürfe von Fertighaus WEISS mit der Gold-Auszeichnung geehrt. Leser und User wählten das Kundenhaus Seiler und das Musterhaus Balance auf den jeweils ersten Platz in den Kategorien „Bungalow“ bzw. „Plus-Energiehaus“. Das Musterhaus Balance von Fertighaus WEISS erhielt außerdem Silber in der Kategorie „Smart Home“. Mit Silber prämiert wurde auch das Kundenhaus Groß in der Kategorie „Familienhaus“. Der Deutsche Traumhauspreis wird von den Zeitschriften Wohnglück und BELLEVUE ausgelobt und steht unter der Schirmherrschaft des Bundesverbands Deutscher Fertigbau.

„Wir freuen uns, dass unsere Häuser von den Teilnehmern des Traumhauspreises so gut angenommen wurden“, so Christel Noller, Geschäftsführerin von Fertighaus WEISS, „Die Auszeichnungen bestätigen uns einmal mehr darin, unseren Ansatz der individuell geplanten Fertighausarchitektur fortzuführen.“

Mit dem Traumhauspreis in Gold wurden folgende WEISS-Häuser ausgezeichnet:
Kundenhaus Seiler (Kategorie „Bungalows“): Details und weitere Ansichten sind unter https://fertighaus-weiss.de/bilder/haus_seiler/ verfügbar.
Musterhaus Balance (Kategorie „Plus-Energiehaus“): Ausführliche Informationen sind unter https://fertighaus-weiss.de/bilder/poing_bei_muenchen/ verfügbar.

Folgende WEISS-Häuser erhielten eine Auszeichnung in Silber:
Musterhaus Balance (Kategorie „Jurypreis Smart Home“): Ausführliche Informationen sind unter https://fertighaus-weiss.de/bilder/poing_bei_muenchen/ verfügbar.
Kundenhaus Groß (Kategorie „Familienhaus“): Detaillierte Informationen sind unter https://fertighaus-weiss.de/bilder/haus_gro%C3%9F/ verfügbar.
Haustour durch das Musterhaus Balance
Für die aktuelle Haustour der HausbauHelden hat Moderatorin und Architektin Susanne Neutzling das Musterhaus Balance von Fertighaus WEISS in Poing bei München besucht. Das moderne Einfamilienhaus mit Satteldach wurde im November 2020 im Bauzentrum Poing eröffnet.
Weiterlesen
Haustour durch das Musterhaus Balance
Schließen
Für die aktuelle Haustour der HausbauHelden hat Moderatorin und Architektin Susanne Neutzling das Musterhaus Balance von Fertighaus WEISS in Poing bei München besucht. Das moderne Einfamilienhaus mit Satteldach wurde im November 2020 im Bauzentrum Poing eröffnet.

Das Einfamilienhaus und sein Wohnkonzept werden in der Haustour ausführlich besprochen. Zudem gibt die Journalistin Hinweise und Tipps für eine gelungene Hausplanung. 

Die Haustour ist unter dem folgenden Link zu finden: https://youtu.be/XryLKGAx97Y
Die Grundrisse und weitere Informationen zum WEISS-Musterhaus Balance in Poing bei München gibt es hier.