ELEGANTES RAUMWUNDER

Wo Flächenressourcen begrenzt sind, ist das Bauen „in die Höhe“ eine attraktive Möglichkeit, Wohnraum auch auf kleineren Grundstücken zu erschließen. Das Obergeschoss einer Stadtvilla bietet Fenster- und somit Lichtoptionen auf allen Seiten. Durch die kubistische Bauform wird bei Fertighäusern mit Zeltdach der Wohnraum im oberen Stockwerk nicht durch Dachschrägen verringert, raumhohe Stellmöglichkeiten sind ringsum gegeben - ein elegantes Raumwunder von Fertighaus WEISS mit viel Platz für Individualität. Ein klarer Pluspunkt dieser urbanen Architektur, die man in der Regel in verdichtetem städtischem oder stadtnahem Raum findet.
 
Großzügig, gemütlich und energieeffizient – das sind die drei Eigenschaften, die die Stadtvilla am besten charakterisieren. Architektonisch ein stilvoller Hingucker ist die Stadtvilla ein praktischer Familienbegleiter. Ohne einschränkende Dachschrägen erlaubt es eine Stadtvilla, die Räume des Obergeschosses nach eigenen Vorstellungen zu gestalten und frei zu möblieren. Ob als Büro, Kinder- oder Jugendzimmer oder als separater Gästebereich.
 
Ursprünglich als repräsentativer Landsitz üppig mit Türmchen, Veranden und Erkern ausgestattet, erlebte die Villa in der Zeit der klassischen Moderne eine grundlegende stilistische Wandlung. Charakteristisch für eine Stadtvilla ist heutzutage die Lage innerhalb der Stadt. Im Normalfall wird eine Stadtvilla lediglich von einer Wohnpartei bewohnt. Mitunter wird eine Ebene der Stadtvilla geschäftlich genutzt, die anderen bewohnt.
 
Großzügigkeit auf allen Ebenen zeichnet die Architektur einer Stadtvilla aus. Mit zwei Vollgeschossen bietet der Entwurf bei vergleichsweise kleiner Grundfläche viel Wohnfläche. Fenster können rundherum platziert werden, die Räume sind also immer hell und transparent. Ebenso flexibel wie die Raumaufteilung ist die äußere Gestaltung. Ob geradlinig modern oder ländlich mediterranen – eine Stadtvilla kann jeden Wunsch erfüllen.
 
Moderne Stadtvillen passen sich ideal in die Umgebungsbebauung ein und bieten aufgrund der zweigeschossigen Bauweise viel Wohnfläche auf verhältnismäßig kleiner Grundfläche. Sie eignen sich daher besonders für städtische Baugrundstücke.
 
Nehmen wir Haus Rabe von Fertighaus WEISS als Beispiel: Mit seiner dezenten Linienführung und flachem Walmdach dürfte diese Stadtvilla auch in konservativen Gemeinden genehmigungsfähig sein. Innen steht das Haus, wie es sich für eine Villa gehört, für ein Leben in engem Kontakt mit der Natur, für eine repräsentative Wohnkultur und eine verfeinerte Lebensart. Durchdacht ist auch das Obergeschoss von Haus Rabe, das sich wegen seiner Raumreserven flexibel an verschiedene Lebenssituationen anpassen lässt. Die gezeigte Grundrissvariante ist auf eine dreiköpfige Familie zugeschnitten und bietet neben dem Kinderzimmer und einem komfortablen Elterntrakt mit Ankleide und Bad zwei Reserveräume. Die lassen sich je nach Bedarf als Arbeits- oder Gästezimmer, Spiel- oder Hobbyraum nutzen. Denkbar wären aber auch bis zu drei Kinderzimmer, für die es außerdem noch ein separates Kinderbad gibt. So bietet das zweigeschossige Haus auch großen Familien jede Menge Komfort in hellen Räumen ohne Dachschrägen.
 
Wie alle Häuser von Fertighaus WEISS sind auch unsere Stadtvillen individuelle Architektenhäuser, die nach Ihren Wünschen und unter Berücksichtigung des Bebauungsplans geplant und gebaut werden. In unserer eigenen Schreinerei fertigen wir Ihre Treppen genauso wie maßgeschneiderte Garderoben, Schränke und Einbaumöbel. Ob Waschtischunterschränke für Ihr Bad, einen begehbaren Kleiderschrank für Ihr Schlafzimmer, Aktenschränke für Ihr Arbeitszimmer, Wandschränke fürs Kinderzimmer, Regale für den Keller oder Aufbewahrungsmöbel für Ihren Flur - die WEISS-Schreiner bauen Möbel nach Maß für Ihr Traumhaus.