Pultdach Musterhaus Style Oberrot von Fertighaus WEISS

Musterhaus STYLE: Ein Traumhaus für Familien

Das Mus­ter­haus STYLE ist ein ele­gan­tes High­light unter den Häu­sern von Fer­tig­haus WEISS: Hier wur­de an alles gedacht, etwa die Nut­zung als Mehr­ge­nera­tio­nen­haus, für zusätz­li­che Miet­ein­nah­men oder als Büro Tür an Tür. Alles ist mög­lich – hier ent­schei­det der Bauherr.

In der Mus­ter­haus­Welt von Fer­tig­haus WEISS bie­tet das Mus­ter­haus STYLE 227 m2 per­fekt durch­dach­ten und licht­durch­flu­te­ten Raum und lässt der Fan­ta­sie von Bau­her­ren frei­en Lauf. Allen, die ein weit­räu­mi­ges, indi­vi­du­el­les Fer­tig­haus bau­en möch­ten und außer­dem noch ener­gie­spa­rend woh­nen wol­len, bie­tet die­ses Haus ein Höchst­maß an Ent­fal­tungs­mög­lich­kei­ten. Bei dem Mus­ter­haus mit ver­setz­tem Pult­dach gehen Archi­tek­tur und Tech­nik Hand in Hand.

Hausdaten

Dach­form
Fläche
Zimmer
Kniestock
Dachneigung
Dachüberstand

Ver­setz­tes Pultdach
227 m²
5
220/260 cm
25/32 °
80 cm

WEITERE IMPRESSIONEN

WEITERE IMPRESSIONEN

Komfortable Grundrissplanung nach Bedarf

Im Haus­in­ne­ren gibt Groß­zü­gig­keit den Ton an. An den Wind­fang schlie­ßen sich im Mus­ter­haus STYLE die geräu­mi­ge Die­le, ein Gäs­te-WC sowie die Trep­pe ins Unter­ge­schoss an. In ande­re Rich­tun­gen gehen vom Wind­fang die Zugän­ge zum Abstell­raum und zu Dop­pel­ga­ra­ge ab. Von der Die­le geht es wei­ter in den gro­ßen, reprä­sen­ta­ti­ven Bereich für Woh­nen, Essen und Kochen, wo ein gro­ßer Kamin­ofen Gemüt­lich­keit schafft.

Eine offe­ne Podest-Trep­pe führt von hier aus ins Dach­ge­schoss. Hier ist das Raum­pro­gramm ähn­lich kom­for­ta­bel: mit groß­zü­gi­gem Eltern­schlaf­raum, Büro, Kin­der­zim­mer und einem gut aus­ge­stat­te­ten Well­ness-Bade­zim­mer. Dort kön­nen die Bewoh­ner den wei­ten Blick in die Land­schaft sogar vom Whirl­pool aus genie­ßen. Alter­na­tiv kön­nen sie hier eine Dampf­sau­na nut­zen. Der Kniestock von 220 und 260 Zen­ti­me­tern und die hohe Decke in den Indi­vi­du­al­räu­men schafft im Dach­ge­schoss groß­zü­gi­ge und wei­te Räume.

Einliegerwohnung im Untergeschoss

Im Unter­ge­schoss zeigt sich wei­te­res hohes Ent­fal­tungs­po­ten­zi­al, wel­ches das Plus­ener­gie­haus mit einer zusätz­li­chen Ein­lie­ger­woh­nung bie­tet. Dank des raf­fi­nier­ten Grund­ris­ses wird die Ein­lie­ger­woh­nung über die Die­le erreicht und bie­tet so unge­ahn­te Fle­xi­bi­li­tät als Abstell­flä­che, als Büro, als Alters­sitz für die Eltern, als „sturm­freie Bude“ für den Nach­wuchs oder als Mietwohnung.

JEDEN RAUM EINZELN ERLEBEN

MIT DEM 360° RUND­BLICK – Wei­te­re Grund­riss-Vari­an­ten fin­den Sie hier

Modernes Energiesparhaus Haustechnik auf dem neuesten Stand

Ob sich ein Eigen­heim auch in ener­ge­ti­scher Hin­sicht rech­net, hängt maß­geb­lich von der Ener­gie­bi­lanz des Hau­ses ab. Je gerin­ger der Ener­gie­be­darf und je grö­ßer die selbst erzeug­te Men­ge an Ener­gie sind, des­to güns­ti­ger fal­len die Ener­gie­kos­ten aus.

Um ein spar­sa­mes Haus zu bau­en, müs­sen vie­le Fak­to­ren opti­miert wer­den: Eine gut gedämm­te Haus­hül­le wird des­halb beim Mus­ter­haus STYLE durch spar­sa­me Haus­tech­nik und selbst erzeug­te Ener­gie ergänzt.

Hochgedämmte Gebäudehülle als Basis für sparsames Wohnen

Die Grund­la­ge hier­für schafft beim Mus­ter­haus STYLE die Gebäu­de­hül­le mit exzel­len­ten Dämm­ei­gen­schaf­ten. Alle Bau­tei­le wie Kel­ler, Wän­de, Fens­ter und Dach ver­fü­gen über exzel­len­te U‑Werte und ent­spre­chen den aktu­ells­ten Vor­ga­ben für Effi­zi­enz­häu­ser. Dies ist nicht zuletzt den her­vor­ra­gen­den Dämm­ei­gen­schaf­ten des Haupt­werk­stof­fes Holz zu verdanken.

Pultdach Musterhaus Style Oberrot von Fertighaus WEISS

Mus­ter­haus Style

Hanf­gar­ten 3–12

74420 Ober­rot-Hohen­hardts­wei­ler

07977 1641

Öff­nungs­zei­ten:

Mon­tag – Sonn­tag von 13 bis 17 Uhr

IHR PERSÖNLICHER FACHBERATER VOR ORT

Ulrich Schmelz­le

Zim­mer­er­meis­ter, frei­er Bausachverständiger

0170 / 283 4619

Romeo All­men­din­ger

Bau­be­ra­ter

0172 / 6364363

Bernd Marck­wardt

0172 / 2810118

Tho­mas Seeger

0170 / 8906668

Wärmepumpe, Lüftungsanlage sowie Photovoltaik- und Solaranlage

Zusätz­lich wur­de bei der Haus­tech­nik auf Effi­zi­enz und Spar­sam­keit geach­tet: Im Heiz­raum des Mus­ter­haus STYLE arbei­tet eine umwelt­freund­li­che Wär­me­pum­pe, unter­stützt von einer kon­trol­lier­ten Wohn­raum­lüf­tung mit Wär­me­rück­ge­win­nung. Die Haus­tech­nik-Pla­ner von Fer­tig­haus WEISS ent­schie­den sich außer­dem für die Instal­la­ti­on einer Solar­an­la­ge mit Röh­ren­kol­lek­to­ren für die Warm­was­ser­be­rei­tung. Mit die­sen Maß­nah­men sin­ken nicht nur die lau­fen­den Kos­ten, es ist auch dafür gesorgt, dass im Mus­ter­haus das gan­ze Jahr über ein behag­li­ches Wohn­kli­ma herrscht: im Win­ter ist es kusche­lig warm, im Som­mer ange­nehm kühl. Zusätz­lich macht eine Pho­to­vol­ta­ik-Anla­ge das Mus­ter­haus zum Plus­ener­gie­haus: Da sie mehr Ener­gie ins Netz ein­speist, als die gesam­te Anla­gen­tech­nik ver­braucht, weist die Ener­gie­bi­lanz unter dem Strich einen Über­schuss auf.

Eine zen­tra­le Staub­sauger­an­la­ge erlaubt es, das Mus­ter­haus STYLE so kom­for­ta­bel wie mög­lich zu put­zen und macht es somit auch in die­ser Hin­sicht zum Traum­haus für Familien.

Hier erfah­ren Sie mehr über die Tech­ni­sche Aus­stat­tung unse­rer WEISS-Häu­ser im Bereich Heizung/Sanitär.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Beratung

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Sie möch­ten sich unver­bind­lich infor­mie­ren und mehr über den Haus­bau mit Fer­tig­haus WEISS erfah­ren? Mit unse­rem Info­ma­te­ri­al erhal­ten Sie bei­spiel­haf­te Grund­ris­se, einen Über­blick über die WEISS-Mus­ter­häu­ser, Kon­takt­mög­lich­kei­ten sowie einen Ein­blick in den Bau­ab­lauf, unse­re indi­vi­du­el­le Archi­tek­tur und das Unter­neh­men Fer­tig­haus WEISS. Ler­nen Sie uns ken­nen und erhal­ten Sie Inspi­ra­ti­on für Ihr eige­nes WEISS-Haus!