Bungalow Musterhaus Vita von Fertighaus WEISS

Fertighaus-Bungalow für hohe Ansprüche: Musterhaus VITA Oberrot

Mit moder­ner Archi­tek­tur und glas­kla­ren Vor­tei­len erlebt der Bun­ga­low-Klas­si­ker schon seit eini­ger Zeit unter den Haus­for­men eine Renais­sance. Unser Mus­ter­haus VITA zeigt dabei als Fer­tig­haus-Bun­ga­low stil­voll sei­ne eige­ne spe­zi­el­le Note und ein Wohn­kon­zept, das viel Platz für indi­vi­du­el­le Wün­sche bie­tet. Die­ser Bun­ga­low ver­eint ein kom­for­ta­bles, alters­ge­rech­tes Wohn­am­bi­en­te, ein zukunfts­wei­sen­des Ener­gie­kon­zept als Effi­zi­enz­haus 40 Plus und ein erfri­schen­des Erscheinungsbild.

Durch die Dop­pel­ga­ra­ge und die geschütz­te Ter­ras­se in der ein­ge­schnit­te­nen Haus­ecke ist das Mus­ter­haus VITA ide­al auf die Bedürf­nis­se eines Paa­res zuge­schnit­ten. Den Bewoh­nern steht auch ein wei­te­rer, fle­xi­bel nutz­ba­rer Raum zur Verfügung.

Hausdaten

Dach­form
Fläche
Zimmer
Dachneigung
Dachüberstand

Walm­dach
195 m²
3
20 °
50 cm

Eleganter Winkelbungalow mit klarer Linie

Von außen betrach­tet ist das Mus­ter­haus VITA ein tra­di­tio­nel­ler Win­kel­bun­ga­low mit Walm­dach, der durch spar­sam ein­ge­setz­te Stil­ele­men­te behut­sam an den Zeit­ge­schmack her­an­ge­führt wur­de. Letz­te­res betrifft vor allem schlan­ke, ste­hen­de Licht­bän­der, die her­vor­ra­gend mit dem ele­gan­ten Erschei­nungs­bild des Mus­ter­hau­ses kor­re­spon­die­ren. Die­se Ele­ganz ver­dankt der Fer­tig­haus-Bun­ga­low in ers­ter Linie sei­nem Farb­kon­zept: Die graue Dach­ein­de­ckung unter­streicht her­vor­ra­gend die reprä­sen­ta­ti­ve Aus­strah­lung der wei­ßen Putz­fas­sa­de, in der trotz eini­gen Vor- und Rück­sprün­gen eine kla­re Lini­en­füh­rung stil­prä­gend ist.

WEITERE IMPRESSIONEN

WEITERE IMPRESSIONEN

Kurze Wege trotz großer Fläche

Das Mus­ter­haus VITA von Fer­tig­haus WEISS ist Teil der WEISS-Mus­ter­haus­Welt in Ober­rot-Hohen­hardts­wei­ler. Das Haus ver­bin­det auf sei­nem 195 m2 gro­ßen Grund­riss moder­nes Wohn­am­bi­en­te mit alters­ge­rech­tem, eben­erdi­gem Kom­fort nicht nur für Best Ager: Cle­ver geplant, bie­tet der klas­sisch anmu­ten­de Win­kel­bun­ga­low im Inne­ren kur­ze Wege bei groß­zü­gi­gen Ver­kehrs­flä­chen und kla­rer Zonie­rung. Offen und weit­läu­fig prä­sen­tie­ren sich Wohn- und Schlaf­be­reich des Fer­tig­haus-Bun­ga­lows; ein Zusatz­zim­mer kann fle­xi­bel genutzt werden.

JEDEN RAUM EINZELN ERLEBEN

MIT DEM 360° RUND­BLICK – Wei­te­re Grund­riss-Vari­an­ten fin­den Sie hier

Fertighaus-Bungalow mit Garage: Alltagstauglicher Grundriss

Dass das Mus­ter­haus VITA mit Fin­ger­spit­zen­ge­fühl geplant wur­de, zei­gen vie­le Detail­lö­sun­gen: So kommt man zum Bei­spiel nicht nur über den Haus­ein­gang, son­dern auch über eine direk­te Ver­bin­dung zur Gara­ge in den groß­zü­gi­gen Ein­gangs­be­reich. Und kann den Wochen­ein­kauf wei­ter in den Haus­wirt­schafts­raum tra­gen, der über eine Schie­be­tür zur Küche idea­le als Spei­se­kam­mer ist. So wer­den trotz der Weit­läu­fig­keit eines Grund­ris­ses kur­ze Wege im All­tag mög­lich. Gara­ge und Tech­nik­raum bil­den im vor­de­ren Teil des Hau­ses einen Trakt. Bei­de sind über eine Tür mit­ein­an­der ver­bun­den, die Hei­zungs­war­tung lässt sich also auch über die Gara­ge ausführen.

Der Über­gang von der Die­le zu den Wohn­räu­men ist flie­ßend. Hier herrscht moder­ne Offen­heit, die den­noch durch die klar defi­nier­ten Funk­ti­ons­zo­nen geord­net wirkt. Die Ter­ras­se ist in einem zurück­sprin­gen­den Haus­eck unter­ge­bracht, eben­falls im behag­li­chen Win­kel – wet­ter­ge­schützt und über ein elek­trisch öff­nen­des Fens­ter­ele­ment schwel­len­los erreichbar.

Traumhaus mit separatem Schlaftrakt

Der Schlaf­be­reich wur­de beim Fer­tig­haus-Bun­ga­low Mus­ter­haus VITA mit dem Bad zusam­men­ge­fasst und ver­schwin­det hin­ter einer Tür. Ein Flur schafft zusätz­li­che Distanz zum offi­zi­el­len Teil des Hau­ses. Auf­wa­chen kön­nen die Bewoh­ner mit Blick in den Gar­ten, der dank einer glä­ser­nen Schie­be­tür in greif­ba­rer Nähe liegt. Das Bad im Schlaf­trakt bie­tet mit einer frei ste­hen­den Bade­wan­ne, einer groß­zü­gi­gen, ebe­nen Dusche mit Haus­not­ruf und einem Dop­pel­wasch­tisch eine kom­for­ta­ble Aus­stat­tung, die das Leben im Alter leich­ter macht.

Als Puf­fer zwi­schen Schlaf- und Gara­gen­trakt die­nen die Gäs­te­toi­let­te mit Dusche und ein Mul­ti­funk­ti­ons­raum, der als Gäs­te- oder Arbeits­zim­mer genutzt wer­den kann. Ein rund­um trans­pa­ren­ter Licht­hof mit Dach­flä­chen­ver­gla­sung bringt viel Licht ins Haus.

Vorteile des Fertighaus-Bungalow Vita auf einen Blick

  • Archi­tek­to­nisch frei geplant
  • Bar­rie­re­arm bau­en mit Roll­stuhl-gerech­ter Ausführung
  • Eben­erdi­ges, stu­fen­lo­ses Woh­nen im Alter
  • Smart Home mit KNX – der Goldstandard
  • Effi­zi­enz­haus 40 Plus mit Batteriespeicher

Hier geht es zur Video-Haus­tour durch das Mus­ter­haus VITA auf dem You­Tube-Kanal der HausbauHelden.

Sparsam im Effizienzhaus-Standard 40 Plus

Dank sei­ner exzel­len­ten U‑Werte, sehr gerin­gem Ener­gie­be­darf, moder­ner Haus­tech­nik und Pho­to­vol­ta­ik­an­la­ge mit Spei­cher­mög­lich­keit erfüllt das Mus­ter­haus VITA die Anfor­de­run­gen an ein Plus­ener­gie­haus. Aus­stel­lungs­be­su­cher kön­nen sich in Hohen­hardts­wei­ler also nicht nur über die Vor­zü­ge des kom­for­ta­blen Woh­nens auf einer Ebe­ne infor­mie­ren, son­dern auch über das gute Gefühl, mit Blick auf die Ener­gie­kos­ten abso­lut gelas­sen zu bleiben.

Hier erfah­ren Sie mehr über die Kon­struk­ti­ons­wei­se unse­rer WEISS-Häu­ser.

Bungalow Musterhaus Vita von Fertighaus WEISS

Mus­ter­haus Vita

Hanf­gar­ten 3–12

74420 Ober­rot-Hohen­hardts­wei­ler

07977 1641

Öff­nungs­zei­ten:

Mon­tag – Sonn­tag von 13 bis 17 Uhr

IHR PERSÖNLICHER FACHBERATER VOR ORT

Ulrich Schmelz­le

Zim­mer­er­meis­ter, frei­er Bausachverständiger

0170 / 283 4619

Romeo All­men­din­ger

Bau­be­ra­ter

0172 / 6364363

Tho­mas Seeger

0170 / 8906668

Bernd Marck­wardt

0172 / 2810118

Smart Home mit KNX

Das Mus­ter­haus VITA ist ein Smart Home mit KNX. Zur Steue­rung aller Funk­tio­nen dient ein vor Ort instal­lier­ter Ser­ver. Über ein an der Wand instal­lier­tes Bedien­ge­rät kön­nen die Bewoh­ner des Fer­tig­haus-Bun­ga­lows bequem zahl­rei­che Funk­tio­nen steu­ern, etwa die LED-Beleuch­tung, die im gesam­ten Haus ein­ge­setzt wur­de. Auch die Raum­tem­pe­ra­tur, Jalou­sien und Roll­lä­den, die Tür­sprech­an­la­ge oder die Alarm­an­la­ge wer­den auf die­se Wei­se gesteu­ert. Sehr nütz­lich ist die Ein­bin­dung der 9,52 kWp-Pho­to­vol­ta­ik­an­la­ge und des Bat­te­rie­spei­chers in das intel­li­gen­te Ener­gie­ma­nage­ment. So lässt in dem Bun­ga­low mit Gara­ge ein E‑Auto maxi­mal effi­zi­ent laden.

DOWNLOADS

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Beratung

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Sie möch­ten sich unver­bind­lich infor­mie­ren und mehr über den Haus­bau mit Fer­tig­haus WEISS erfah­ren? Mit unse­rem Info­ma­te­ri­al erhal­ten Sie bei­spiel­haf­te Grund­ris­se, einen Über­blick über die WEISS-Mus­ter­häu­ser, Kon­takt­mög­lich­kei­ten sowie einen Ein­blick in den Bau­ab­lauf, unse­re indi­vi­du­el­le Archi­tek­tur und das Unter­neh­men Fer­tig­haus WEISS. Ler­nen Sie uns ken­nen und erhal­ten Sie Inspi­ra­ti­on für Ihr eige­nes WEISS-Haus!