DAS PLUSENERGIEHAUS VON FERTIGHAUS WEISS

Mit einem Plusenergiehaus der Firma Fertighaus WEISS aus Oberrot-Scheuerhalden in der Region Schwäbisch Hall leisten Sie nicht nur einen Beitrag für die Umwelt und die nachfolgenden Generationen. Sie sparen vor allem bei den verbrauchten Energiekosten in ihrem Haus ein und schonen so auf lange Sicht auch Ihren Geldbeutel. Das Plusenergiehaus stellt eine Weiterentwicklung des klima- bzw. generell umweltfreundlichen Bauens dar. Während das Effizienzhaus, wie der Name schon sagt, eine nur geringfügig negative Energiebilanz aufweist, verfügt das Plusenergiehaus über eine positive Energiebilanz. Kurz gesagt bedeutet dies: Es gewinnt mehr Energie, als es von externen Anbietern in Form von Elektrizität, Gas oder Heizbrennstoffen bezieht. Das macht die Bewohner nicht nur unabhängiger von Energieanbietern, sondern ermöglicht ihnen auch einen wirtschaftlichen Vorteil gegenüber „gewöhnlichen“ Hausbesitzern.
 

Solarstrom versorgt das Plusenergiehaus

Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit zeichnen ein Plusenergiehaus aus. Die benötigte Energie für Heizung und Warmwasser wird am Haus selbst gewonnen. Wie auch bei einem Nullenergiehaus erfolgt dies meist durch Photovoltaikanlagen auf dem Hausdach. Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) bietet den Besitzern eines energiegewinnenden Hauses die Möglichkeit, das Netz ihres Versorgers per Direkteinspeisung mit dem Solarstrom zu beliefern. Im Gegenzug wird man von dem Energieversorgungsunternehmen für die Stromeinspeisung in das Verteilernetz vergütet. Alternativ kann der Strom vom eigenen Hausdach auch selbst verbraucht werden. Welche Option aus wirtschaftlicher Sicht rentabler ist, hängt davon ab, wie hoch die Vergütung im Vergleich zu den Kosten für den Bezug aus dem Verteilernetz des Energieversorgers ausfällt. In der Regel ist es bei neuen Solaranlagen sinnvoller, sich für den Eigenverbrauch zu entscheiden. Die Energie-Berater von Fertighaus WEISS informieren Sie gerne zu den Möglichkeiten, Ihren Energieverbrauch selbst abzudecken und erläutern, wie Sie die Energieeffizienz Ihres Hauses in ein wirtschaftliches Plus umwandeln können.
 

Das Fertighaus als Effizienzhaus oder Plusenergiehaus

Bereits vor vielen Jahren hat Fertighaus WEISS den Trend zum Plusenergiehaus erkannt und umgesetzt. Auf Grundlage dieser Tatsache kann jedes Fertighaus von WEISS als Effizienzhaus oder sogar Plusenergiehaus realisiert werden. Trotz zunächst höherer Kosten für den Bau eines Plusenergiehauses als bei einem klassischen Fertighaus, lohnt sich die Investition durch Einsparungen im Energieverbrauch schon bald. Das Unternehmen WEISS aus Oberrot-Scheuerhalden ist Ihr kompetenter und erfahrener Ansprechpartner, wenn es um den Bau der umweltfreundlichen und ökonomisch profitablen Effizienzhäuser geht.