ZIMMERER (m/w)

Zimmerer und Zimmererinnen bauen Holzhäuser und Dachstühle oder erstellen Innenausbauten. Sie sind Experten für Holzkonstruktionen vom einfachen Dachgebälk bis zu anspruchsvollen Ingenieurholzbauten. In Abstimmung mit dem Bauherrn errichten sie Fachwerkkonstruktionen, bauen Treppen und Holzdecken ein, montieren Fertighäuser oder fertigen komplizierte Betonschalungen aus Holz. Sie bearbeiten Holz und andere Werkstoffe mit Werkzeugen wie z.B. Bohrmaschine, Säge und Hobel. Auf der Baustelle montieren sie die Holzteile nach Bauplan.

Voraussetzungen:

Rechtlich ist kein bestimmter Schulabschluss vorgeschrieben, überwiegend werden Auszubildende mit Hauptschulabschluss und Mittlerer Reife eingestellt


Anforderungen:

Sorgfalt, Flexibilität, Belastbarkeit und teamorientiertes Arbeiten sind für Zimmerer (m/w) wichtig
Handwerkliches Geschick, Freude am Umgang mit Holz, technisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen sind von Vorteil
Kenntnisse in Mathematik und Physik helfen beim Berechnen und zum besseren Verständnis in der Berufsschule und auf der Baustelle


Tätigkeitsbereiche:

Sie sind auf wechselnden Baustellen tätig. Im Freien errichten sie beispielsweise Dachstühle. Dabei arbeiten sie auf Gerüsten und Leitern. Innerhalb von Gebäuden bauen sie z.B. Treppen. In der Werkstatt schneiden sie Holzbalken oder -bretter zu oder bearbeiten sie mit Hobelmaschinen und an Abbundanlagen.


Ausbildungsdauer:

3 Jahre, davon 1 Jahr Berufsfachschuljahr


 

Bewerbungsformular
Alle Felder (ausgenommen der Dateianhänge) sind Pflichtfelder.
Dateianhänge
Die Dateigröße je angehängtes Dokument sollte 4 MB nicht überschreiten. Sie können folgende Dateitypen hochladen: pdf, doc, docx, ppt, pptx, zip
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.