ÖKOLOGISCH UND HARMONISCH WOHNEN - IN EINEM LANDHAUS VON WEISS

Holz gehört zu den nachhaltigen sowie ökologischen Ressourcen und wird seit den letzten Jahren auch in Deutschland wieder verstärkt im Hausbau verwendet. Der Rohstoff weist eine Reihe von nützlichen Eigenschaften auf, die beim Bauen von Holzhäusern von Vorteil sind. Zum einen ist Holz ein schlechter Wärmeleiter, wodurch sich der Baustoff insbesondere als natürliche Wärmedämmung eignet. Zum anderen reguliert der Bio-Baustoff die Luftfeuchtigkeit im Haus und speichert schädliche CO2-Emissionen, welche die Umwelt schonen. Ein Holzhaus ist demnach nicht nur schön, sondern verbindet sowohl ökologische als auch ökonomische Aspekte und ist die Zukunft des modernen Bauens. Fertighaus WEISS plant und baut Holzhäuser, die natürliches, harmonisches sowie umweltbewusstes Wohnen ermöglichen.
 

Holzhäuser mit Landhaus-Charme von Fertighaus WEISS

Die Möglichkeit, mit Holz für ein stimmungsvolles und gemütliches Ambiente im Haus zu sorgen, erschöpft sich im Unendlichen. Durch die Verarbeitung des natürlichen Rohstoffs als Werkstoff beim Hausbau wird jedes Zuhause zu einem echten Blickfang. So kann das Holz seine ganzen Vorteile, seine Tradition, seine einzigartige Vielseitigkeit und Schönheit in einem Holzhaus zur Geltung bringen. Dabei ist jedes von WEISS erbaute Haus mit modernen Raumkonzepten sowie effizienter Haustechnik ausgestattet und durch seine hohe Qualität ausgezeichnet. Erfüllen Sie sich Ihren Traum und lassen Sie Ihr Holzhaus im Landhausstil von Fertighaus WEISS aus Oberrot-Scheuerhalden bauen!
 

"Haus Döring" mit dem Siegel "High Quality" des PlusX Awards ausgezeichnet

Das Haus Döring des Fertighausherstellers WEISS ist Träger des Prädikats „High Quality“, das ihm im Rahmen des PLUS X AWARDS verliehen wurde. Damit unterstreicht das Unternehmen seinen Anspruch auf höchste Qualität und Nachhaltigkeit – aus Respekt gegenüber seinen Kunden und den nachfolgenden Generationen.
Das Haus „Döring“ von Fertighaus WEISS wurde nicht vom Unternehmen selbst eingereicht sondern aus den Reihen der Jury nominiert. Das Drei-Giebel-Landhaus „Döring“ besticht durch seinen ganz speziellen Charme und seine Verbundenheit zur Natur. In Zeiten zunehmender Hektik erfreuen sich Häuser im traditionellen, ländlichen Stil immer größerer Beliebtheit. Hierbei kann das Baumaterial Holz seine Vorteile, seine Tradition, seine einzigartige Vielseitigkeit und Schönheit voll zur Geltung bringen. Traditionelle Architektur gepaart mit modernen Raumkonzepten und effizienter Haustechnik bildet eine unverwechselbare Liaison.

 

Preise der Holzhäuser von Fertighaus WEISS

Um sich einen Überblick über die auf dem Markt angebotenen Fertighäuser zu verschaffen, empfiehlt es sich immer, Musterhäuser zu besichtigen. An 8 Musterhausstandorten bietet Fertighaus WEISS in 13 Musterhäusern die Möglichkeit, sich hautnah und maßstabsgetreu von der Architektur der WEISS-Häuser überzeugen zu lassen. Die qualifizierten und kompetenten Mitarbeiter vor Ort informieren Sie gerne zu allen Musterhäusern und beraten außerdem zu möglichen Energiekonzepten sowie zur individuellen Planung beim Hausbau. Fertighäuser von WEISS - individuelle Architektenhäuser, von Landhaus bis Bauhaus, immer auf Ihre Bedürfnisse angepasst.

Der Begriff Landhaus ist heute nicht mehr genau definiert, da viele Haustypen in diese Kategorie fallen. Im Allgemeinen versteht man unter einem Landhaus ein freistehendes Wohnhaus, meist am Ortsrand oder außerhalb von Städten und Gemeinden gelegen und umgeben von einem großen Garten. Grundsätzlich sind der Gestaltung eines Landhauses kaum Grenzen gesetzt, da vielfältige Dachformen beim Landhaus traditionell üblich und auch möglich sind. Ein Landhaus kann daher sowohl ein- oder mehrgeschossig sein.
 
Wer ein Landhaus plant, sollte interessante Blickachsen auf dem Grundstück, eine eventuelle Hanglage oder auch besondere Geländepunkte in die Grundrissplanung miteinbeziehen. Geschickte Grundrisseinteilungen und eine Ausrichtung der Hauptfensterflächen nach Süden lässt ein Landhaus hell und freundlich wirken und sorgt durch passive Wärmegewinnung außerdem für eine gute Energiebilanz.
 
Je nach Größe kann das Landhaus als Hauptwohnsitz oder Ferienhaus genutzt werden und ist durch sein hohes Maß an Individualität nach wie vor beliebt. Von einer stark repräsentativ geprägten Wohnform hat sich das Landhaus heute zum Lieblingsdomizil für Familien mit Kindern, Individualisten und Erholungssuchenden gewandelt
.